Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemein

Gültig ab: 01.09.2020
Zuletzt aktualisiert: 01.09.2020

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig, bevor Sie unsere Webseite nutzen. Durch das Registrieren eines Spielerkontos auf der Webseite, erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Für die Geschäftsbedingungen gelten die Gesetze von Malta. Sollten andere Sprachversionen der Bedingungen verfügbar sein, ist immer die englische Version maßgebend.
 
Die Webseite www.wildfortune.com ("Casino", "Webseite", "Unternehmen", "Wir", "Uns", "Unser") gehört und wird betrieben von N1 Interactive Ltd, einem nach maltesischem Recht gegründeten Unternehmen mit der Registrierungsnummer C 81457 und der eingetragenen Adresse 206, Wisely House, Old Bakery Street, Valletta VLT1451, Malta.
Die Webseite wird von der Malta Gaming Authority unter der Lizenz MGA/B2C/394/2017 lizenziert und reguliert, die am 01.08.2018 ausgestellt wurde. Unabhängig von den gespielten Spielen liegen alle Ein- und Auszahlungen in der alleinigen Verantwortung des Unternehmens, und das Unternehmen trägt gegenüber dem Spieler die volle Verantwortung für die Verwaltung der Gelder auf dem Konto des Nutzers.

2. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die aktuellen Geschäftsbedingungen können vom Unternehmen geändert werden, wenn Bedarf besteht. Das Unternehmen wird die Spieler über alle wesentlichen Änderungen informieren. Wir empfehlen Ihnen jedoch auch, die Seite mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen regelmäßig zu besuchen, um sich über mögliche Aktualisierungen zu informieren.

Falls die Allgemeinen Geschäftsbedingungen wesentliche Änderungen erfahren, müssen Sie die Annahme erneut bestätigen, bevor die Änderungen in Kraft treten und Sie Wetten auf der Website platzieren können.

3. WER KANN SPIELEN

Durch den Zugriff auf diese Webseite, die Eröffnung eines Kontos und die Nutzung dieser Webseite bestätigen und garantieren Sie, dass Online Glücksspiele in der Gerichtsbarkeit, in der Sie ansässig sind, legal und erlaubt sind, und dass Sie die Website nicht nutzen werden, solange Sie in einer Gerichtsbarkeit ansässig oder vorübergehend ansässig sind, die die Nutzung der Webseite verbietet.

Die Verfügbarkeit der Dienste darf nicht als ein Angebot oder eine Aufforderung unsererseits ausgelegt werden, die Dienste in einem Land zu nutzen, in dem eine solche Nutzung illegal ist.

Das Unternehmen übernimmt in dieser Hinsicht keinerlei Haftung und erstattet keine Spieler-Einzahlungen, Gewinne oder Verluste als Folge der Verletzung einer auf den Spieler zutreffenden gesetzlichen Bestimmung. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Spielers, sich jederzeit an seine eigenen lokalen, nationalen oder staatlichen Gesetze zu halten, die sich auf Online Glücksspiel beziehen.

Das Casino akzeptiert ausschließlich erwachsene Spieler (das Mindestalter beträgt 18 Jahre) und Spieler, die das Alter erreicht haben, welches laut der Rechtsprechung der jeweiligen Spieler, diesen das Online Glücksspiel erlaubt. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Spielers, sich über die existierenden Gesetze und Regulierungen der relevanten Rechtsprechung bezüglich Altersbeschränkungen für Online Glücksspiel zu informieren.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, vom Spieler einen Altersnachweis zu verlangen und den Zugang zur Webseite zu beschränken oder das Spielerkonto zu sperren, wenn der Spieler diese Anforderung nicht erfüllt.

Es liegt vollständig und alleinig in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass Sie durch die Teilnahme an den Spielen gegen keine geltenden Gesetze verstoßen. Das Einzahlen von Echtgeld und Spielen um Echtgeld unterliegt den Gesetzen Ihres Landes, und es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung sich an die Gesetze Ihres Landes zu halten.

Spieler aus Schweden sind von jeglichen Boni ausgeschlossen, inklusive der Teilnahme an jeglicher Art von Aktionsprogrammen, dem Erhalt von VIP-Belohnungen und dem Eintauschen von Sammelpunkten.
Nutzer aus den folgenden Ländern und deren Territorien ("beschränkte Länder") dürfen keine Einzahlungen vornehmen und keine Echtgeld-Spiele spielen: Anguilla, Australien, Belgien, Tschechische Republik, Litauen, Estland, Israel, Frankreich und seine überseeischen Gebiete (Guadeloupe, Martinique, Französisch-Guayana, Réunion, Mayotte, St. Martin, Französisch-Polynesien, Wallis und Futuna, Neukaledonien), Lettland, Italien, Russland, Slowakei, Ukraine, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Gibraltar, Jersey.

Das Casino kann im Falle eines Verstoßes gegen die Regeln zu eingeschränkten Ländern keine erfolgreiche Durchführung von Auszahlungen oder Rückerstattungen garantieren.

4. VERFÜGBARKEIT VON SPIELEN

Bitte beachten Sie, dass einige Spiele in bestimmten Gerichtsbarkeiten möglicherweise nicht verfügbar sind, wenn es die Richtlinien der Spieleanbieter erfordern, welche sich von Zeit zu Zeit ändern können.

  1. Netent Absolute Restriktion

NetEnt gestattet nicht, dass NetEnt Casino Spiele ohne die entsprechenden Lizenzen an Unternehmen geliefert werden, die in einer der unten aufgeführten Gerichtsbarkeiten tätig sind (unabhängig davon, ob NetEnt Casino Spiele von dem Unternehmen in dieser Gerichtsbarkeit geliefert werden oder nicht).

Belgien, Bulgarien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Frankreich, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Mexiko, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Spanien, Tschechische Republik, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Kolumbien.

Schwarze Liste der Gebiete

Alle NetEnt Casino Spiele dürfen in den folgenden Gebieten nicht angeboten werden:

Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Australien, Bahamas, Botswana, Belgien, Bulgarien, Kolumbien, Kroatien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Ecuador, Äthiopien, Frankreich, Ghana, Guyana, Hongkong, Italien, Iran, Irak, Israel, Kuwait, Lettland, Litauen, Mexiko, Namibia, Nicaragua, Nordkorea, Pakistan, Panama, Philippinen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Singapur, Spanien, Sudan, Syrien, Taiwan, Trinidad und Tobago, Tunesien, Uganda, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Jemen, Simbabwe.

Schwarze Liste der Gebiete mit geschützten Markenspielen

Die folgenden Spiele der Marke NetEnt haben zusätzlich zu den oben genannten Gebieten auf der Schwarzen Liste einige weitere Einschränkungen:

  • Zusätzlich zu den in Absatz 2 dargelegten Gerichtsbarkeiten darf der Spielautomat Planet of the Apes in den folgenden Gebieten nicht angeboten werden:

Aserbaidschan, China, Indien, Malaysia, Katar, Russland, Thailand, Türkei, Ukraine.  

  • Zusätzlich zu den in Absatz 2 genannten Gerichtsbarkeiten darf der Vikings Video Spielautomat nicht in den folgenden Gerichtsbarkeiten angeboten werden:

Aserbaidschan, Kambodscha, Kanada, China, Frankreich, Indien, Indonesien, Laos, Malaysia, Myanmar, Papua-Neuguinea, Katar, Russland, Südkorea, Thailand, Türkei, Ukraine, Vereinigte Staaten von Amerika.

  • Zusätzlich zu den in Absatz 2 genannten Gerichtsbarkeiten darf der Narcos Spielautomat in den folgenden Gebieten nicht angeboten werden:

Indonesien, Südkorea.

  • Zusätzlich zu den in Absatz 2 dargelegten Gerichtsbarkeiten darf der Street Fighter Spielautomat nicht in den folgenden Gebieten angeboten werden:

Anguilla, Antigua & Barbuda, Argentinien, Aruba, Barbados, Bahamas, Belize, Bermuda, Bolivien, Bonaire, Brasilien, Britische Jungferninseln, Kanada, Kaimaninseln, China, Chile, Clipperton-Insel, Kolumbien, Costa Rica, Kuba, Curacao, Dominica, Dominikanische Republik, El Salvador, Grönland, Grenada, Guadeloupe, Guatemala, Guyana, Haiti, Honduras, Jamaika, Japan, Martinique, Mexiko, Montserrat, Navassa-Insel, Paraguay, Peru, Puerto Rico, Saba, St. Barthelemy, St. Eustatius, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Maarten, St. Martin, St. Pierre und Miquelon, St. Vincent und die Grenadinen, Südkorea, Surinam, Turks- und Caicosinseln, Vereinigte Staaten von Amerika, Uruguay, US-Jungferninseln, Venezuela.

  • Zusätzlich zu den in Absatz 2 dargelegten Gerichtsbarkeiten darf der Fashion TV Spielautomat nicht in den folgenden Gebieten angeboten werden:

Kuba, Jordanien, Türkei, Saudi-Arabien.

Universal Monsters (Dracula, Creature from the Black Lagoon, Phantoms Curse und The Invisible Man) dürfen nur in den folgenden Gebieten gespielt werden:

Andorra, Österreich, Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Bosnien und Herzegowina, Zypern, Finnland, Georgien, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Moldawien, Monaco, Montenegro, Niederlande, Nordmakedonien, Norwegen, Polen, Russland, San Marino, Serbien, Slowakei, Slowenien, Türkei und Ukraine.

  1. Spieler aus Australien sind nicht berechtigt, die Spiele von Amatic zu spielen.
  1. Spieler aus den folgenden Ländern sind nicht berechtigt, die Spiele von Microgaming zu spielen: USA, Singapur, Italien, Dänemark, Südafrika, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Belgien, Australien, Taiwan, Philippinen.
  1. Spieler aus Kanada sind nicht berechtigt, die Spiele von NYX (NextGen) zu spielen.

5. AKZEPTIERTE WÄHRUNGEN

Die Webseite ermöglicht das Spielen in den folgenden Währungen: EUR, USD, NOK, CAD, NZD, PLN, HUF, JPY, ZAR.

6. GEBÜHREN UND STEUERN

Sie sind vollständig dafür verantwortlich alle Gebühren und Steuern auf Ihre Gewinne zu zahlen, so wie dies von den Gesetzen der Jurisdiktion Ihres Wohnsitzes festgelegt ist.

7. SPIELREGELN

Mit der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie die Spielregeln der Spiele, die auf der Webseite angeboten werden, kennen und verstehen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich mit den theoretischen Auszahlungsprozentsätzen eines jeden Spiels vertraut zu machen.

8. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Mit der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie sich dessen bewusst sind, dass Glücksspiel dazu führen können, dass Sie Geld verlieren. Das Casino ist nicht haftbar für eventuelle finanzielle Schäden, die aus der Nutzung der Webseite entstehen.

Das Casino ist nicht haftbar für Hardware- oder Softwarefehler, instabile oder unterbrochene Internetverbindungen oder jegliche andere technische Fehler, die möglichweise den Zugang zur Webseite einschränken oder Spieler davon abhalten, durchgängig spielen zu können.

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass ein Einsatz irrtümlich bestätigt oder eine Zahlung irrtümlich von uns durchgeführt wird, behält sich das Unternehmen das Recht vor, alle angenommenen Einsätze, die einen solchen Fehler enthalten, zu stornieren oder den Fehler zu korrigieren, indem alle Einsätze zu den korrekten Bedingungen neu abgerechnet werden, die zum Zeitpunkt der Wettabgabe ohne den Fehler hätten verfügbar sein müssen.

Wenn wir fälschlicherweise Ihrem Spielerkonto Gewinne gutschreiben, die Ihnen nicht zustehen, sei dies aufgrund eines technischen Problems, Fehler in den Zahlungstabellen, menschliche Fehler oder anderer Art, bleibt der Betrag unser Besitz und wird Ihrem Spielerkonto wieder abgezogen. Wenn Sie, bevor wir den Fehler bemerken konnten, Beträge ausgezahlt haben, die nicht Ihnen gehören, wird der fälschlicherweise ausgezahlte Betrag (unbeschadet irgendwelcher anderen Ansprüche) eine Schuld Ihrerseits gegenüber uns darstellen. Im Falle einer inkorrekten Gutschrift müssen Sie uns unverzüglich per E-Mail informieren.

Das Casino, dessen Leiter, Angestellte, Partner, Dienstleistende:

• gewährleisten nicht, dass die Software oder Webseite für deren Einsatzzweck geeignet ist/sind;
• gewährleisten nicht, dass die Software oder Webseite frei von Fehlern ist;
• gewährleisten nicht, dass die Webseite und/oder Spiele ohne Unterbrechung zugänglich sind; • sind nicht verantwortlich oder haftbar für direkte, indirekte, besondere, aus der Nutzung resultierende, zufällige oder in anderer Weise entstehende Verluste, Kosten, Aufwendungen oder Schäden, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Webseite oder Teilnahme an den Spielen stehen.

Hiermit erklären Sie sich damit einverstanden, das Casino sowie dessen Leiter, Angestellte, Partner und Dienstleister freizusprechen von jeglichen Kosten, Aufwendungen, Verlusten, Schäden, Forderungen und Verbindlichkeiten, unabhängig davon wie diese entstehen, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Webseite oder Teilnahme an den Spielen entstehen.

Sie erkennen an, dass das Casino die abschließenden Entscheidungen trifft, ob Sie gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Casinos in einer Weise verstoßen haben, die zu einer Aussetzung oder permanentem Ausschluss Ihrer Teilnahme auf der Webseite führt.

9. SPIELERKONTONUTZUNG

Jeder Spieler kann nur ein (1) persönliches Nutzerkonto erstellen. Die Erstellung mehrerer Konten durch einen Spieler ("Duplikat-Konto") kann zur Kündigung der Konten und zur Aussetzung aller Auszahlungen führen. Alle Rückzahlungen, Gewinne oder Boni, die der Spieler während der Zeit, in der das Duplikat-Konto aktiv war, gewonnen oder angesammelt hat, können von uns zurückgefordert werden, und die Spieler verpflichten sich, solche Gelder, die aus dem Duplikat-Konto ausgezahlt wurden, auf Verlangen an uns zurückzugeben.

Der Spieler muss sich persönlich registrieren, indem er die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgt.

Der Spieler darf Dritten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Minderjährigen, keinen Zugang zu seinem Konto gewähren oder die Nutzung der Webseite gestatten.

Die Webseite kann nur für persönliche Zwecke genutzt werden und darf nicht zum Erhalt kommerzieller Gewinne genutzt werden. 

Jegliche beleidigende oder obszöne Sprache sowie jegliche kommerzielle oder Werbe-Informationen sind im Feld "Spitzname" im Profil des Spielers nicht erlaubt. Wenn Verstöße festgestellt werden, können Mitglieder des Kundendienstes oder andere Mitarbeiter des Unternehmens den Inhalt des "Spitznamen"-Feldes durch etwas Neutrales ersetzen. Im Falle eines wiederholten Verstoßes kann das Konto des Spielers gesperrt und alle Gelder eingezogen werden.

Sie müssen Ihr Konto pflegen und Ihre Daten stets auf aktuellem Stand halten.

Das Recht Ihre Zustimmung zu widerrufen. In Fällen, in denen wir bei der Verarbeitung personenbezogener Daten auf Ihre Zustimmung angewiesen sind, haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen.

Wir können auch anonymisierte Ableitungen Ihrer Daten aufbewahren, um unseren Inhalt und unsere Marketingkommunikation zu verbessern, wenn keine automatisierte Entscheidungsfindung involviert ist.

Wir behalten uns das Recht vor, die von Ihnen in Ihrem Spielerkonto bereitgestellte Telefonnummer anzurufen, was nach unserem eigenen Ermessen ein notwendiger Teil des KYC-Verfahrens sein kann. Abhebungen können ausgesetzt werden, bis das Konto vollständig verifiziert ist. Wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, Sie bezüglich Ihrer Auszahlung der Gelder zu kontaktieren, aber wenn wir Sie innerhalb von zwei (2) Wochen nicht erreichen können (weder per E-Mail noch Telefon), Das Konto wird gesperrt, da Sie die KYC-Prozedur nicht bestanden haben.

Wenn wir Ihrem Nutzerkonto irrtümlicherweise Gewinne gutschreiben, die nicht Ihnen gehören, sei es aufgrund eines technischen Fehlers, eines Fehlers in den Auszahlungstabellen, eines menschlichen Fehlers oder aus anderen Gründen, bleibt der Betrag unser Eigentum und wird von Ihrem Spielerkonto abgezogen. Wenn Sie Gelder ausgezahlt haben, die Ihnen nicht gehören, bevor wir von dem Fehler Kenntnis erlangt haben, stellt der fälschlicherweise ausgezahlte Betrag (unbeschadet anderer Rechtsmittel und Maßnahmen, die gesetzlich verfügbar sind) eine Schuld dar, die Sie uns gegenüber haben. Im Falle einer irrtümlichen Gutschrift sind Sie verpflichtet, uns unverzüglich per E-Mail zu benachrichtigen.

Im unwahrscheinlichen Fall einer Unstimmigkeit zwischen dem Ergebnis auf Ihrem Bildschirm und dem Spielserver, hat das Ergebnis, das auf dem Spielserver erscheint, Vorrang. Sie erkennen an und stimmen zu, dass unsere Aufzeichnungen die letzte Instanz bei der Bestimmung der Bedingungen und Umstände Ihrer Teilnahme an der betreffenden Online-Spielaktivität und der Ergebnisse dieser Teilnahme sind.

Das Casino behält sich das Recht vor, Spiele oder Veranstaltungen unter außergewöhnlichen Umständen, die weiter unten näher beschrieben werden, zu beenden. Sollte ein Spiel nach dem Start aufgrund eines technischen Fehlers fehlschlagen oder fehlfunktionieren, werden wir dies tun: a) das Spiel abbrechen; b) den eingesetzten Betrag zurückerstatten; falls der Kontoinhaber zum Zeitpunkt des Fehlschlags des Spiels über ein angesammeltes Guthaben verfügt, den Geldwert des Guthabens dem Benutzerkonto des Kontoinhabers gutschreiben oder, falls das besagte Konto nicht mehr existiert, es dem Kontoinhaber in einer genehmigten Weise auszahlen; c) die Aufsichtsbehörde über die Umstände des Vorfalls informieren, falls erforderlich; d) von der weiteren Bereitstellung der Spiele oder Dienstleistungen absehen, wenn diese Spiele oder Dienstleistungen wahrscheinlich von demselben Fehlschlag betroffen sein werden.

Wir behalten uns das Recht vor, eine von Ihnen angeforderte Transaktion jederzeit nach unserem alleinigen Ermessen ganz oder teilweise abzulehnen. Keine Transaktion wird von uns akzeptiert, bis Sie eine Bestätigung erhalten, dass sie akzeptiert wurde. Wenn Sie keine Bestätigung erhalten, dass Ihre Transaktion akzeptiert wurde, sollten Sie sich an den Kundensupport wenden.

Sie sind verpflichtet, uns in vollem Umfang für alle Ansprüche, Verbindlichkeiten, Kosten, Ausgaben (einschließlich Anwaltskosten) und alle anderen Kosten zu entschädigen, die aufgrund Ihres Verstoßes gegen die Bedingungen entstehen können.

10. ANTI-BETRUGS-REGELN

Das Unternehmen führt strikte Anti-Betrugs-Regeln und nutzt Anti-Betrugs-Tools und Techniken. Wenn ein Spieler betrügerischer Handlungen verdächtigt wird, einschließlich aber nicht ausschließlich:

• Teilnahme an jeglicher Art geheimer Absprachen mit anderen Spielern
• Entwicklung von Strategien, die auf Erzielung unfairer Gewinne abzielen
• Betrügerische Handlungen gegenüber anderen Online Casinos oder Zahlungsanbietern
• Rückbuchungstransaktionen mit einer Kreditkarte oder Verweigerung getätigter Zahlungen
• Anlegen von zwei oder mehr Spielerkonten
• Andere Arten von Betrug
• Roulette Spiel mit geringem Risiko, bei dem der Spieler mit gleichen Einsätzen auf Schwarz/Rot oder Gerade/Ungerade 25 oder mehr der 37 Zahlen auf dem Tisch abdeckt. (Wenn Sie auf Schwarz/Rot setzen, werden nur 36 von 37 möglichen Zahlen abgedeckt)

oder in dem Land ihres Wohnsitzes in Konkurs geht, behält sich das Unternehmen das Recht vor, ein solches Spielerkonto zu kündigen und alle Auszahlungen an den Spieler auszusetzen. Diese Entscheidung liegt im alleinigen Ermessen der Firma, und der Spieler wird nicht benachrichtigt oder über die Gründe für solche Handlungen informiert. Die Firma behält sich außerdem das Recht vor, die zuständigen Aufsichtsbehörden über die betrügerischen Handlungen des Spielers zu informieren.

Im Falle einer Rückbuchung auf dem Konto, behält sich das Casino das Recht vor:

- dem Spieler einen Betrag in Höhe des verfügbaren Guthabens des Spielers in Rechnung stellen, um den Schaden und die Kosten zu kompensieren, die aufgrund der Rückbuchung entstanden sind;

- weitere Schäden und finanzielle Verluste vom Spieler einzufordern, indem wir über eine der bei der Registrierung angegebenen Methoden (d.h. Telefon, E-Mail, etc.) Kontakt aufnehmen;

- das persönliche Konto des Spielers zu schließen und/oder alle Gewinne zu verwerfen, die als Folge einer solchen Handlung oder eines solchen Versuchs erzielt wurden.

Sie dürfen keine Gelder verwenden, die aus illegalen Aktivitäten oder Quellen stammen oder die mit illegalen Aktivitäten oder unrechtmäßig erworbenen Mitteln in Verbindung stehen. In Übereinstimmung mit unserer Betrugsbekämpfungspolitik behalten wir uns das Recht vor, jede angeforderte Auszahlung ganz oder teilweise mit derselben Zahlungsmethode auszuzahlen, mit der auch eine oder mehrere Einzahlungen getätigt wurden. Wir behalten uns ferner das Recht vor, jede beantragte Auszahlung direkt auf Ihr Bankkonto zu überweisen.

Das Casino kennt keine Toleranz bei Vorteilsspiel. Jeder Spieler, der die Willkommensbonus-Angebote oder andere Angebote des Casinos versucht auszunutzen, erklärt sich einverstanden, dass das Unternehmen sich das Recht vorbehält, Boni und aus solchen Boni entstandene Gewinne für ungültig zu erklären, wenn folgende Gründe vorliegen:

  • Nutzung gestohlener Karten;
  • Rückbuchungen;
  • Anlegen von mehr als einem Spielerkonto, um die Casino-Angebote auszunutzen;
  • Bereitstellen inkorrekter Registrierungsdaten;
  • Jegliche andere Handlungen, die dem Casino schaden können;

Das Casino behält sich das Recht vor, im eigenen Ermessen und ohne Verpflichtung Ihnen den Grund hierfür mitzuteilen oder Sie hierüber im Voraus zu informieren, Ihr Spielerkonto zu schließen und Ihnen den Betrag Ihres Guthabens unter Berücksichtigung eventueller Auszahlungsgebühren zurückzuerstatten.

Um ein Spielerkonto zu verifizieren, benötigt das Casino-Management Dokumente (Ausweis, Zahlungssysteme, Rechnungen für Versorgungsleistungen etc.) in lateinischer oder kyrillischer Schrift. Für den Fall, dass es Spielern nicht möglich sein sollte, Dokumente in den zuvor genannten Schriften bereitzustellen, behält sich das Casino das Recht vor, Videoverifizierung anzufragen, wobei der Spieler seine/ihre Dokumente zeigt.

Das Casino behält sich das Recht vor, Zahlungen zurückzuhalten, wenn der Verdacht besteht oder Beweise vorliegen, dass das Casino-System manipuliert wurde. Strafanzeigen werden gegen jegliche Nutzer oder andere Personen gestellt, die das Casino-System manipulieren oder dies versuchen. Das Casino behält sich das Recht vor, jegliche Spiele oder Veranstaltungen, die auf der Webseite angeboten werden, zu beenden und/oder zu ändern.

Sollten Ihnen Fehler oder Unvollständigkeiten in der Software auffallen, erklären Sie sich damit einverstanden, dies nicht auszunutzen. Außerdem erklären Sie sich einverstanden, dem Casino jegliche Fehler oder Unvollständigkeiten unverzüglich mitzuteilen. Wenn Sie solchen Verpflichtungen nicht nachkommen, hat das Casino das Recht auf eine vollständige Kompensation aller Kosten, die in Zusammenhang mit diesem Fehler oder dieser Unvollständigkeit aufgetreten sind, einschließlich aller Kosten, die mit diesem Fehler/Unvollständigkeit und der unterbliebenen Benachrichtigung zusammenhängen.

Jede Einzahlung muss dreimal umgesetzt werden (der Spieler muss den dreifachen Betrag seiner Einzahlung setzen), bevor eine Auszahlung möglich ist. Falls mehrere Einzahlungen ohne Spielaktivität getätigt wurden, muss der Spieler den Gesamtbetrag dieser Einzahlungen vor der Auszahlung umsetzen. Andernfalls hat das Casino das Recht, eine Gebühr für die Abwicklung der Einzahlung und Auszahlung zu erheben, die allein in der Entscheidung des Casinos liegt.

Das Unternehmen hält die maltesischen und europäischen Gesetze, Vorschriften und Richtlinien zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung ein. Verdächtige Transaktionen können von der Gesellschaft untersucht werden. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, einen Bericht über verdächtige Transaktionen an die zuständigen Behörden zu senden, ohne Sie davon in Kenntnis zu setzen oder Sie weiter zu informieren. Außerdem kann das Unternehmen im Falle verdächtiger Transaktionen das Konto sperren oder schließen und alle Gelder einbehalten, wenn dies gesetzlich und/oder von den zuständigen Behörden verlangt wird.

Das Casino ist kein Finanzinstitut und darf daher auch nicht als solches angesehen oder behandelt werden. Ihr Spielerkonto generiert keine Zinsen und Dienstleistungen zur Umrechnung oder Geldwechsel (einschließlich Fiat-Krypto-Wechsel) werden zu keinem Zeitpunkt angeboten.

11. EINZAHLUNGEN

Die Webseite bietet eine Reihe von Zahlungsmöglichkeiten an. Diese umfassen VISA- und MasterCard-Kredit- und Debitkarten sowie eine Auswahl an alternativen Zahlungsmethoden. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst unter [email protected], um sich nach den Zahlungsmethoden zu erkundigen, die unter Berücksichtigung Ihres Wohnsitzes am vorteilhaftesten sind.

Das Unternehmen akzeptiert keine Zahlungen Dritter. Sie dürfen Einzahlungen nur von Bankkonten, Bankkarten, E-Wallets und anderen Zahlungsmethoden tätigen, die auf Ihren eigenen Namen registriert sind. Wenn wir bei unseren Sicherheitsüberprüfungen feststellen, dass Sie gegen diese Bedingung verstoßen haben, werden Ihre Gewinne konfisziert und die Einzahlung an den Besitzer des Zahlungskonto erstattet. Das Unternehmen übernimmt keine Verantwortung für verlorene Gelder, die über Konten Dritter eingezahlt wurden.

Bitte beachten Sie, dass der Mindestbetrag für eine Einzahlung 20€ oder einen gleichwertigen Betrag beträgt. Der maximale Einzahlungsbetrag hängt von der Zahlungsmethode ab, für die Sie sich entscheiden.

Die Website bietet eine Vielzahl von Zahlungsmethoden an. Dazu gehören VISA- und MasterCard-Kredit- und Debitkarten (3D Secure ist obligatorisch) sowie verschiedene eWallets. Verfahren, Bedingungen und Konditionen, Verfügbarkeit und Dauer der Einzahlungen sowie die Gebühren für die einzelnen Methoden können je nach Zeit, Land und Zahlungsmethode variieren. Aktuelle Hinweise sind unter der Rubrik "Einzahlungen" verfügbar, wenn Sie auf der Webseite eingeloggt sind. Sie können sich auch an unser Support-Team wenden, um sich über die für Ihr Wohnsitzland günstigsten Zahlungsmethoden zu erkundigen.

12. AUSZAHLUNGSREGELN

Der Mindestbetrag für Auszahlungen beträgt 20€ oder einen gleichwertigen Betrag. Der maximale Betrag für eine Auszahlung ist abhängig von der genutzten Zahlungsmethode. Wenn der angefragte Auszahlungsbetrag das Limit eines bestimmten Zahlungssystems übersteigt, wird der Betrag in Raten ausgezahlt.

Ihre Auszahlungen werden so schnell wie möglich bearbeitet. Bitte bedenken Sie jedoch, dass die Bearbeitung des Auszahlungsantrags bei einigen eWallets bis zu drei (3) Tage dauern kann.

Die Webseite unterstützt Auszahlungen per Original Credit Transfer (OCT) von Visa und per Payment Transfer von Mastercard. Zusätzliche Voraussetzungen sind, dass die jeweilige Kreditkarte keine Firmenkreditkarte ist und in einem unterstützten Land ausgestellt wurde.

Bezüglich Visa werden die folgenden Länder nicht unterstützt: USA, Australien, Hong Kong, Indien, Indonesien, Japan, Korea, Malaysia, Singapur.

Für MasterCard werden nur die folgenden Länder unterstützt: Andorra, Österreich, Belgien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Frankreich, Deutschland, Gibraltar, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Italien, Lettland, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Türkei und Vereinigtes Königreich.

Bitte beachten Sie, dass selbst für die unterstützten Länder keine erfolgreiche Kreditkartenzahlungsprozesse für jeden Fall vom Casino garantiert werden können, da Banken, die die Kreditkarten ausgeben, solche Transkationen nach eigenem Ermessen blocken oder ablehnen können.

Die intern verwendete Währung der Webseite ist Euro. Daher kann, wenn Sie Transaktionen in anderen Währungen durchführen, der tatsächliche Betrag, der von Ihrer Kreditkarte abgezogen wird, unwesentlich höher ausfallen, als der Betrag, der zum Zeitpunkt der Transaktion angezeigt wird, da Währungsumrechnungen auf Seiten der Bank und/oder des Zahlungssystems des Casinos stattfinden.

Wenn Sie per Kredit- oder Debitkarte oder mit einer anderen Zahlungsmethode eingezahlt haben und der Auszahlungsbetrag gleich oder kleiner als der eingezahlte Betrag ist, behalten wir uns das Recht vor, den Auszahlungsbetrag auf die verwendete Kredit- oder Debitkarte oder eine andere Zahlungsmethode zurückzuzahlen. Wenn der Betrag den Einzahlungsbetrag übersteigt, wird der überschüssige Betrag über eine der alternativen Zahlungsmethoden ausgezahlt.

Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, die Identität des Spielers vor der Bearbeitung von Auszahlungen zu überprüfen und Auszahlungen für die zur Überprüfung der Identität des Spielers erforderliche Zeit zurückzuhalten. Bitte beachten Sie, dass bei kumulativen Auszahlungen, die 2.000€ erreichen, das Verfahren zur Überprüfung der Identität des Spielers obligatorisch ist. Im Falle falscher persönlicher Daten, die von den Spielern angegeben wurden, kann die Auszahlung verweigert und das Nutzerkonto aufgelöst werden. Der Spieler wird darüber per E-Mail informiert. In einigen Fällen kann die Webseite ein Selfie mit ID, Selfie mit ID und besonderer Kennzeichnung oder in Verbindung mit einem Anruf anfordern. Wird diese Überprüfung nicht bestanden, führt dies zur Schließung des Kontos und zur Einziehung von Gewinnen.

Der maximale Auszahlungsbetrag, der für einen Spieler bearbeitet wird, beträgt 5.000€/$ (oder den Gegenwert in einer anderen Währung) pro Woche und 15.000€/$ (oder den Gegenwert in einer anderen Währung) pro Monat, es sei denn, es wird in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einer bestimmten Promotion anders angegeben. Für Spieler mit einem höheren VIP-Level können nach alleinigem Ermessen des Casinos Ausnahmen gemacht werden.

Wenn Sie mehr als 15.000€ gewinnen, behält sich das Casino das Recht vor, die Auszahlung in monatliche Raten von maximal 15.000€ aufzuteilen, bis der volle Betrag ausgezahlt ist.

Rückerstattungsanträge können vom Casino abgelehnt werden, wenn der Spieler falsche oder absichtlich geänderte persönliche Daten angibt, um das System zu umgehen.

Im Casino eingezahlte Gelder müssen für Spielaktivitäten verwendet werden. Aus diesem Grund müssen alle Einzahlungen mindestens drei (3) Mal eingesetzt werden.

Der Spieler kann erst dann spielen, wenn er die aktualisierten Bedingungen und Konditionen akzeptiert hat, kann aber den aktuellen Saldo auszahlen lassen.

13. INAKTIVE KONTEN

Wenn über einen Zeitraum von mehr als 12 Monaten keine Anmeldung auf dem Spielerkonto auf der Webseite erfolgt (das Konto ist inaktiv), behält sich das Unternehmen das Recht vor, eine monatliche Aufrechterhaltungsgebühr von 5€ zu erheben, beginnend mit dem 13. Monat nach dem letzten Login.

Bleibt das Konto länger als 12 Monate inaktiv, wird ab dem 13. Monat monatlich eine Erinnerungsmail per E-Mail versandt. 

Bleibt das Konto für einen Zeitraum von 30 Monaten inaktiv, wird der Kontostand an den Spieler zurücküberwiesen.

Sollte der Spieler nicht auffindbar sein, wird das Guthaben an die maltesischen Behörden übergeben, so dass der Spieler weiterhin auf das Guthaben zugreifen kann. Um Informationen darüber zu erhalten, wie geschlossene, ruhende Konten wiederhergestellt oder Gelder, die sich auf diesen Konten befinden, wieder eingezogen werden können, wenden Sie sich bitte an den Kundensupport.

14. BESCHWERDEN

Es steht Ihnen frei, unseren Kundendienst, gemäß den Instruktionen, die Sie auf unserer Webseite finden, zu kontaktieren, um uns Ihre Beschwerden hinsichtlich unserer Dienstleistungen mitzuteilen.

Beschwerden werden vom Kundendienst bearbeitet und innerhalb der Organisation des Casinos weitergereicht, wenn die Kundendienstmitarbeiter den Fall nicht sofort lösen konnten. Sie werden über den Stand Ihrer Beschwerde in angemessener Weise informiert.

Wenn der Konflikt auf Management-Ebene des Casinos nicht gelöst werden kann, können Sie unabhängige Stellen, die iGaming-Aufsichtsbehörde oder die Lizenzgeber kontaktieren, die Sie auf der Webseite finden können.

Wir haben ThePOGG.com zum ADR-Anbieter ernannt, bei dem Sie sich auch beschweren können. Beschwerden an ThePOGG.com können an [email protected] gerichtet werden. Sollten Sie mit der Entscheidung immer noch nicht zufrieden sein, können Sie sich auch an die MGA Player Support Unit unter der E-Mail-Adresse [email protected] oder durch Klicken auf https://www.mga.org.mt/support/online-gaming-support/ wenden.

Wir tun unser Bestes, um diese Beschwerden innerhalb von zehn (10) Kalendertagen nach Erhalt der Beschwerde zu lösen. Sollte die Beschwerde mehr Zeit zur Lösung erfordern, kann die Frist verlängert werden.

Für den Fall eines jeden Konfliktes erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Server-Protokolle und Aufzeichnungen als letzte Entscheidungsinstanz im Feststellen des Ergebnisses jeder Beschwerde gelten. Sie erklären sich damit einverstanden, dass für den unwahrscheinlichen Fall, dass das Ergebnis, das Sie auf dem Bildschirm sehen mit dem auf dem Spiele-Server nicht übereinstimmt, das Ergebnis, das auf dem Spiele-Server festgehalten ist, zählt. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Datensätze die letzte Entscheidungsinstanz bezüglich dem Feststellen der Bedingungen und Umstände Ihrer Teilnahme an der relevanten Online-Glücksspiel-Aktivität und dem Resultat Ihrer Teilnahme darstellen.

Wenn wir Sie bezüglich eines solchen Konfliktes kontaktieren möchten, werden wir dies über jegliche Kontaktdaten tun, die Sie in Ihrem Spielerkonto bereitgestellt haben.