REGISTRIERUNGSVERFAHREN

Verfahren für Registrierung und Spielerfreigabe

1. Wir akzeptieren nur Mitgliedsanträge aus Ländern oder geografischen Regionen, in denen Online-Glücksspiele gesetzlich erlaubt sind. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Spielers, sich vor dem Einsatz auf dieser Website über die lokalen Bestimmungen zu informieren.

2. Spieler aus den folgenden Ländern sind vom Zugriff auf das Casino ausgeschlossen: Vereinigte Staaten von Amerika, Belgien, Australien, Großbritannien, Italien, Estland, Frankreich, Spanien, Türkei, Slowakei, Guadeloupe, Anguilla, Martinique, Réunion, Französisch-Guayana, Mayotte, Wallis und Futuna, Französisch-Polynesien, Neukaledonien, Tschechische Republik, Saint Martin, Lettland, Ukraine, Russland, Slowenien, Jersey und Gibraltar, Moldova, Afghanistan, Iran, Greece.

3. Personen, die über 18 Jahre alt sind oder das von den Behörden ihres Wohnsitzes festgelegte Alter erreicht haben, ist der Zugang zum Casino gesetzlich gestattet. Es liegt im Ermessen des Spielers, sich mit den örtlichen Gesetzen und Vorschriften vertraut zu machen.

4. Die Spieler müssen zum Zeitpunkt der Registrierung den folgenden Identitätsnachweis vorlegen.

  • Vor- und Nachname;
  • Geburtsdatum (der Spieler muss über achtzehn (18) Jahre alt sein);
  • registrierte Adresse;
  • Telefonnummer;
  • korrekte E-Mail Adresse;
  • Benutzernamen und ein Passwort;

5. Das Casino behält sich das Recht vor, Spieleridentitäten zu verifizieren. Der Spieler ist dafür verantwortlich, dass alle zum Zeitpunkt der KYC (Know Your Customer) eingereichten Informationen gültig sind. Betrügerische Informationen führen zu einer permanenten Sperrung des Kontos und verhindern Ihre Auszahlung des Guthabens.

6. Wir behalten uns das Recht vor, einen Ausweis- und Altersnachweis zu verlangen, Konten zu sperren oder Spieler vom Spiel auszuschließen, wenn sie die oben genannten Anforderungen nicht erfüllen.

7. Zusätzlich können wir Ihre Mitgliedschaft ablehnen oder Ihr Konto nach unserem Ermessen schließen. Alle bereits bestehenden vertraglichen Vereinbarungen werden jedoch gewahrt.